0761 70 77 300
info@orthozentrum-freiburg.de
Online Buchung

Dr. med. Tarek Schlehuber

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie in Freiburg
Leitender Arzt Sportorthopädie Loretto Krankenhaus

  • Zertifizierter Kniechirurg der DKG
  • Zertifizierter Arthroskopeur der AGA

  • Sportarzt der GOTS

  • Manuelle Medizin / Chirotherapie

  • Mannschaftsarzt Bahlinger SC / Kooperationsarzt EHC

„Als Nachfolger von Dr. Volker Fass im Orthozenrtum Freiburg treibt mich die Faszination für den menschlichen Bewegungsapparat und insbesondere für die Komplexität des Kniegelenkes an, Ihrem Anliegen individuell gerecht zu werden!“

Meine Philosophie

Die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Therapie und somit Linderung akuter oder chronischer Beschwerden besteht in der ganzheitlichen Betrachtung. Nach ausführlicher, befundorientierter Anamnese und eingehender klinischer Untersuchung hilft modernste apparative Diagnostikin unserer Praxis zur Diagnosesicherung.

Neben der konservativen und operativen Orthopädie prägt die Betreuung von Leistungs- und Freizeitsportlern meine berufliche Tätigkeit. Als Mannschaftsarzt des Bahlinger SC sowie Kooperationsarzt des EHC Freiburg lege ich besonderen Wert auf Verletzungsprävention sowie eine kraftvolle Rehabilitation nach erfolgreicher operativer Therapie. Wann immer möglich, werde ich zunächst einen konservativen Therapieplan gemeinsam mit Ihnen erarbeiten. Neben manueller Therapie, Akupunktur, Infiltrationen sowie Stoßwellentherapie spielt ein individueller physiotherapeutischer Trainingsplan in aller Regel eine zentrale Rolle.

Bei akuten Verletzungen oder persistierenden Beschwerden kommen modernste operative Verfahren zum Einsatz. Hierbei handelt es sich, wann immer möglich, um minimalinvasive arthroskopische Eingriffe. Ihre Betreuung findet vom Erstkontakt über die Durchführung der Operation bis hin zur postoperativen Nachsorge durch mich persönlich statt.

Mein operativer Schwerpunkt liegt im Bereich der Kniechirurgie und Sporttraumatologie sowie der Therapie der Arthrose.

Beruflicher Werdegang

Nachfolger von Dr. med. Volker Fass im Orthozentrum Freiburg

Leitender Arzt Sportorthopädie Lorettokrankenhaus Freiburg

Seit Januar 2018 behandelt Dr. Tarek Schlehuber gemeinsam mit Dr. Volker Fass die Patienten des Orthozentrum Freiburg. Der Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie hat sich schon frühzeitig im Bereich der Kniechirurgie spezialisiert. Nach seiner Approbation und Promotion an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg führte die Begeisterung für den menschlichen Bewegungsapparat und insbesondere für die Komplexität des Kniegelenkes während seiner Stationen in Breisach, Berlin sowie seit 2017 im Loretto-Krankenhaus zur schrittweisen Erweiterung seines konservativen und operativen Spektrums in diesem Bereich. Der Kniespezialist ist seit 2019 parallel zu seiner Tätigkeit im Orthozentrum als Leitender Arzt verantwortlich für die rekonstruktive Kniechirurgie (Kreuzband- und Knorpelchirurgie) am Loretto-Krankenhaus Freiburg.  Neben der Ersatzplastik des vorderen und hinteren Kreuzbandes, der Meniskus- und Knorpeltherapie liegt sein Schwerpunkt im Bereich der Endoprothetik des Kniegelenkes.

Als ehemaliger Stipendiat der Arbeitsgemeinschaft Arthroskopie engagiert sich Dr. Schlehuber in der Aus- und Weiterbildung jüngerer Kollegen sowie der Freiburger AGA Studenten. Zahlreiche Hospitationen bei renommierten Kniechirurgen wie Prof. Angele in Regensburg oder Prof. Siebold in Heidelberg führten im Laufe der Zeit zur stetigen Weiterentwicklung und Modifizierung der eigenen Techniken.

Geboren und aufgewachsen in Mittelhessen führte der Medizinstudienplatz nach Freiburg. Einmal angekommen, begann eine intensive Beziehung zu der Stadt, ihren Menschen und ihrem Umland, welche bis heute andauert und nichts von ihrem Reiz verloren hat. Verheiratet mit einer Freiburgerin lebt der Vater zweier Kinder am Fuße des Schlierbergs. Der ehemalige Oberliga Fußballer und Leichtathlet ist regelmäßig im Schwarzwald auf dem Mountainbike oder im Rheintal auf dem Rennrad anzutreffen. Die Liebe für den Fußballsport lebt nach seiner aktiven Karriere in der Betreuung des Bahlinger SC sowie aktiver Spieler aller Altersklassen aus Freiburg und Umgebung weiter.

Zusatzbezeichnungen

  • Zertifizierter Kniechirurg der Deutschen Gesellschaft für Kniechirurgie (DKG)
  • Zertifizierter Arthroskopeur der Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
  • Sportarzt der GOTS (Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin)
  • FIFA Diplom in Football Medicine

  • Manuelle Medizin / Chirotherapie

  • M Arzt der VBG (Mannschaftsarzt Bahlinger SC)

Schwerpunkte

  • Kreuzbandchirurgie
  • Zertifizierter Spezialist für Knorpelzelltransplatationen

  • Meniskuschirurgie

  • Sportmedizin

  • Manuelle Therapie

  • Kniegelenksprothetik