0761 59 00 71 78
sekretariat@orthozentrum-freiburg.de

Dr. med. Dan Potthoff

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Facharzt für Chirurgie
Spezielle Unfallchirurgie

„Grundlage meiner Therapie ist eine umfangreiche, qualifizierte Diagnostik als Voraussetzung für Ihre Genesung.“

Meine Philosophie

Mit mir finden Sie einen einfühlsamen, vertrauensvollen und zuverlässigen Partner in der Diagnostik, Beratung und Behandlung von Erkrankungen rund um den Bewegungsapparat, insbesondere der großen Gelenke wie Schulter-, Knie- und Hüftgelenk. Ich möchte mit Ihnen herausfinden, was wirklich die Ursache Ihrer Beschwerden ist.

Aufgrund meiner jahrelangen Erfahrung werde ich Sie neutral über alle konservativen und operativen therapeutischen Möglichkeiten beraten und möchte gemeinsam mit Ihnen eine Therapie finden, um Ihre Beschwerden zu lindern.

Ihr Dan Potthoff

Schwerpunkte

  • Schulter- und Kniegelenkchirurgie
  • Künstlicher Gelenkersatz an Knie- und Hüftgelenken

  • Knorpelchirurgie

  • Arthroskopische Chirurgie
  • Unfallchirurgie, Behandlung von Knochenbrüchen

  • Gelenkverschleiß (Arthrose), Sportverletzungen

  • Konservative Orthopädie

Beruflicher Werdegang

  • geboren und aufgewachsen in Göttingen, Niedersachsen
  • Studium der Humanmedizin an den Universitäten Rostock, Berlin und Freiburg (1995 bis 2002)

  • Wissenschaftliche Tätigkeit und Auslandsaufenthalt in den USA (1999), Medical School University of Wisconsin, Madison, USA

  • Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie sowie Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie an der Universitätsklinik Freiburg, St. Josefs- und Loretto-Krankenhaus Freiburg und der Helios Rosmann Klinik Breisach

  • Oberarzt Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie Helios Rosmann Klinik Breisach (Januar 2010 bis Oktober 2016)

  • Leitender Oberarzt und Chefarztstellvertreter Orthopädie und Unfallchirurgie Helios Rosmann Klinik Breisach (Oktober 2016 bis Juni 2019)

  • Oberarzt Unfallchirurgie und Orthopädie Helios Klinik Titisee-Neustadt (Juli 2019 bis Juli 2021) zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie

  • Zertifizierter Hauptoperateur in den Endoprothetikzentren der Helios Kliniken Breisach und Titisee-Neustadt (Oktober 2014 bis Juli 2021)

  • Ab Oktober 2021 Teilhaber im Orthozentrum Freiburg sowie Oberarzt in der Abteilung für Orthopädie Loretto-Krankenhaus Freiburg